buehnenbild_Zelck_Rettungsdienst_DRK_Bitburg_hq-Q__01_.jpg
Sicherheitsbeauftragter für MedizinprodukteSicherheitsbeauftragter für Medizinprodukte

Ansprechpartner

Andreas Rehmer

Handy: 0160-95295007

MPG@drknienborg-heek.de

Der Sicherheitsbeauftragte für Medizinprodukte im DRK Ortsverein Nienborg-Heek e.V. nimmt im Auftrag des Vorstandes die nachfolgend genannten gesetzlichen Aufgaben gemäß § 6 der Medizinprodukte-Betreiberverordnung wahr:

1. die Aufgaben einer Kontaktperson für Behörden, Hersteller und Vertreiber im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten sowie bei der Umsetzung von Sicherheitskorrekturmaßnahmen im Feld und sonstigen notwendigen Korrekturmaßnahmen,

2. die Koordinierung interner Prozesse der Gesundheitseinrichtung zur Erfüllung der Melde- und Mitwirkungspflichten der Anwender und Betreiber und

3. die Koordinierung der Umsetzung der Korrekturmaßnahmen und der Sicherheitskorrekturmaßnahmen im Feld in den Gesundheitseinrichtungen.

Darüber hinaus kümmert er sich um die regelmäßige Pflege, Wartung, Instandsetzung und Prüfung unserer Medizinprodukte und Geräte, damit diese immer sicher und betriebsbereit sind.