Senioren_Cafe.jpg Foto: Münsterland Zeitung
SeniorencafeSeniorencafe

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Seniorencafe

Seniorencafe

Ansprechpartner

Leiter Seniorenarbeit

Heinz Gärtner

Tel 02568-96369

Ehrenamtskoordinator

Reiner Lorenzen

Tel 02561-987045

In gemütlicher Runde – nicht nur bei Kaffee und Kuchen – findet beim DRK Ortsverein Nienborg- Heek e.V. an jedem dritten Montag im Monat das Seniorencafe statt

Betreut wird das Seniorencafe von Reiner Lorenzen, von der Rotkreuz-Sozialstation und dem Leiter der Seniorenarbeit im Ortsverein Nienborg-Heek e. V. Heinz Gärtner.

Geboten werden den teilnehmenden Senioren an diesen Nachmittagen Spiele, Ausflüge oder Vorträge. Bereits beim ersten Seniorencafe haben sich Themen ergeben, die auf den nächsten Nachmittagen behandelt werden. So äußerten die Senioren, dass sie gerne etwas über Patientenverfügungen, Verhalten im Straßenverkehr, die Garten – oder Wohnraumgestaltung im Alter sowie über das Verhalten bei Angehörigen mit Demenz erfahren möchten. Doch bei den vielen Vorträgen soll der Spaß nicht zu kurz kommen – und so sind auch Spielnachmittage mit Rommè, Bingo, Kniffel oder Ratespielen von den Senioren gewünscht worden.

An dem Seniorencafe kann jeder teilnehmen. Bei Bedarf wird auch ein Fahrdienst von der Rotkreuz-Sozialstation organisiert. Dazu kann man sich telefonisch unter Tel. 02561-9495 melden.

Die Senioren sind mit dem Angebot rundum zufrieden. Während der Kaffeetafel nutzten sie die Zeit für einen regen Austausch und diskutierten über weitere Angebote. Nach dem Kaffee stimmten alle in ein gemeinsames Lied ein und lauschten den, zum Teil nachdenklichen Geschichten, die Reiner Lorenzen für sie herausgesucht hatte.

Termine und Kontakte:

·         Jeden dritten Montag im Monat im DRK-Heim, Stroot 33, von 15:00 bis 17:00 Uhr

·         Kostenbeitrag: vier Euro